Produkte

Produktdetailansicht

Sie sind hier:

Honeywell HG4930 | IMUs


Beschleunigung

Messbereiche:                      bis 85g X-Achse
bis 35g Y- und Z-Achse
Drehrate
Messbereiche:                      bis 200°/sec. alle Achsen
Angular Random Walk:        0.125°/√hr bis 0.175°/√hr
Bias Stabilität:                     1.0°/hr bis 1.5°/hr
Schnittstellen:                      RS-422, SDLC

Der HG4930 ist eine hochleistungsfähige, MEMs basierende Inertial Measurement Unit (IMU), die auf die Bedürfnisse von Anwendungen auf verschiedenen Märkten ausgerichtet ist.
Die IMU wird vielseitig in verschiedenen Bereichen, wie unter anderem in der Landwirtschaft, in Industrieanlagen, in der Robotik und für Plattformstabilisierungen eingesetzt.

Durch die Industrie-Standard-Kommunikationsschnittstellen lässt sich der HG4930 problemlos in eine Vielzahl von Architekturen integrieren.
Die niedrige Leisung, die extrem geringe Größe sowie Gewicht machen die HG4930 IMU ideal für die meisten Anwendungen.

Der HG4930 beinhaltet MEMS-Gyroskope und Beschleunigungsmesser.
Darüber hinaus setzt das HG4930 ein internes Umgebungsisolationssystem ein, um unerwünschte Effekte, die bei realen Anwendungen üblich sind, abzuschwächen.

Die interne Isolation und andere proprietäre Design-Features sorgen dafür, dass der HG4930 robust genug ist, um die Bedürfnisse der anspruchsvollsten Anwender zu erfüllen.

Der HG4930 ist ITAR befreit. Die Export Control Classification Number (ECCN) ist 7A994.

 


Datenblatt Honeywell Digitale IMU HG4930